Herzlich Willkommen
bei der Baugenossenschaft
»Eigenes Heim« eG

Vor über 100 Jahren faszinierte die Idee der Gartenstadt in Fürth einen Mann, der die damalige Wohnungsmisere nur allzu gut kannte: Friedrich Scherzer. Friedrich Scherzer ging es um ein anderes Wohnen und Leben. Er wollte Einfamilienhäuser im Grünen. So wurde im Jahr 1909 die Baugenossenschaft »Eigenes Heim« eG gegründet. Heute bewirtschaftet die Baugenossenschaft einen Bestand von über 1.150 Wohnungen in Fürth. Durch kontinuierliche Modernisierung des Wohnungsbestandes verfolgt die Baugenossenschaft das Ziel, das angenehme Wohnumfeld zu erhalten und unseren Mietern zeitgemäße Wohnungen zu angemessenen Preisen anbieten zu können.

Die Wohnung ist vor allem als Sozialgut der Lebensmittelpunkt, das Zuhause, der ruhende Pol in einer sich immer rascher und turbulenter verändernden Welt. Für dieses sichere und gute Wohnen, das zuverlässige Zuhause steht die Baugenossenschaft »Eigenes Heim« eG heute und auch in Zukunft.

Go to top